Hausmittel bei Fussproblemen

Fussschmerzen und -probleme In den meisten Fällen können Fussprobleme mit etwas liebevoller Pflege vermieden werden.
Hausmittel bei Fussproblemen

 Der häufigste Grund für Fussprobleme ist Überbeanspruchung. Wenn Sie keine Möglichkeit haben Ihre Füsse zu entlasten, sollten Sie Schuhe wählen, die zusätzliche Stabilität und Unterstützung für Füsse und Knöchel bieten. Lassen Sie sich beim Schuhkauf von Fachpersonal beraten.

  • RICE Methode (Ruhe, kühlen, Kompressen, hochlagern; englisch: rest, ice, compression and elevation)
  • Rezeptfreie Medikamente zur Schmerzlinderung
  • Massagen
  • Dehnübungen (bei Plantarfasciitis)
  • Wassersport, wie zum Beispiel Schwimmen
  • Gewichtsreduktion
  • Warmes Fussbad
  • Kühlende Massage